Lufthansa: Neue Sommerziele für 2019

Lufthansa hat für den Sommer 2019 sieben neue Destinationen im Programm. So erreicht man ab 12. April von München aus dreimal pro Woche Alicante, ganz neu mit dabei ist auch das französische Seebad Biarritz, das ab 25. Mai immer samstags angeflogen wird. Ab München ist außerdem Rimini zu erreichen, ein weiteres Lufthansa-Ziel ist Rijeka, das man ab München innerhalb von nur einer Flugstunde erreicht. Von Frankfurt aus geht es nach Heraklion und Bodrum sowie nach Tivat in Montenegro, wobei der Flughafen ganz in der Nähe der bekannten Bucht von Kotor liegt.