Musikfestivals, die man sich vormerken sollte

Foto: Pixabay/Beeki

 
 
 

Bald starten sie wieder: Die besten europäischen Musikfestivals, die aufgrund der Vielfältigkeit der Genres jeden Geschmack treffen. Ein Festival, das man sich in den Kalender eintragen sollte, ist das Primavera Sound in Barcelona, das vom 30. Mai bis 1. Juni 2019 über die Bühne gehen wird und bei dem Nachwuchskünstler, Indie-Bands sowie Hip-Hop-Stars ihr Können unter Beweis stellen werden. In der Nähe von Kopenhagen findet zudem vom 29. Juni bis 6. Juli 2019 das Roskilde Festival statt, bei dem für den guten Zweck gerockt wird. Neben bekannten Band wie The Cure treten hier auch verschiedenste Newcomer aus Skandinavien auf. Freuen darf man sich auch vom 12. bis 14. Juli 2019 auf das Ultra Europe in Split, ein Spektakel für alle Fans der elektronischen Musik, das auch von unterschiedlichsten Zusatzveranstaltungen begleitet wird.